Ayurveda - Wesen und Methodik (gebundenes Buch)

ISBN/EAN: 9783955820312
Sprache: Deutsch
Umfang: 240 S.
Format (T/L/B): 2.2 x 24.5 x 17.8 cm
Auflage: 1. Auflage 2014
Einband: gebundenes Buch
39,00 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Ayurveda, die Wissenschaft vom gesunden Leben, gehört mit ihrer jahrtausendealten Tradition zu den ältesten Medizin und Gesundheitssystemen der Menschheit. Der weltweit bekannte Ayurveda-Experte Prof. Subhash Ranade hat mit Ayurveda - Wesen und Methodik in Zusammenarbeit mit der Universität Pune, einer der führenden Universitäten Indiens, ein Grundlagenwerk erarbeitet, das einen exzellenten Überblick über die ayurvedische Medizin präsentiert. Er vermag die Inhalte auch für westliche Leser verständlich zu vermitteln. Das Werk wird bereits von vielen Schulen als Lehrbuch eingesetzt. Ranade befasst sich im Detail mit wichtigen Aspekten der ayurvedischen Geschichte und Philosophie. Er erklärt klar ihre grundlegenden Prinzipien und Fachbegriffe, die Bedeutung von unzureichender Ausscheidung von Abfallprodukten bei der Entstehung von Krankheiten sowie die sieben Gewebe wie Blut, Muskeln und Fett. Detailliert werden die Konstitutionstypen des Ayurveda beschrieben, deren Bedeutung, typengerechte Ernährung, Neigung zu Krankheiten und wie sie bestimmt werden können. Was sind die Grundpfeiler von Gesundheit und wie kann diese erhalten werden? Welche Verjüngungskuren - Rasayana - gibt es? Ranade gibt auch eine Einführung in ayurvedische Heilmittel und deren Energetik. Er erklärt die wichtigsten Untersuchungsmethoden und gibt wertvolle Hinweise zur Behandlung der häufigsten Erkrankungen - von Grippe, Asthma und Bluthochdruck über Krampfadern und Verdauungsbeschwerden bis zu rheumatischen Erkrankungen. Zuletzt erläutert er die Grundlagen der Panchakarma-Kur und wichtige Yogaübungen. Mit dieser komplett überarbeiteten Neuauflage haben alle Ayurveda-Interessierten ein Standardwerk eines indischen Experten zur Hand, das übersichtlich und umfassend über alle Themengebiete des Ayurveda informiert. Übersetzt von Hellmuth Nordwig